NEUES UPDATE: 11.08.2022

Ich gebe dir einen kleinen Einblick in meine Entwicklung im Sport und Ernährung

Inhaltsverzeichnis

Das bin ich am Anfang meiner Transformation mit einem Gewicht von knapp 90 Kg bei einer Größe von 1,74cm.

Begleite mich gerne auf meiner Reise

Meine Ziele für das Jahr 2022

Joggen und Bodybuilding

Draussen und drinnen

Gesunde Ernährung

Weniger Fleisch mehr Pflanzliche Kost

Lass dir nicht sagen das du etwas nicht schaffen kannst. Denn es sind die Grenzen dieser Menschen, es sind nicht deine.


17.01.2022

Mein derzeitiger Stand, Ich war heute morgen schon fleißig im Fitness Studio direkt nach dem Aufstehen, hab ein ganz Körper Training absolviert und merke aber immer mehr das es langsam zur Routine wird. Daher werde ich in den nächsten Wochen mein Training umstellen auf 4er Split Training. Dazu arbeite ich an meiner Ausdauer und Koordination mit meinem neuen  Cross Fit Springseil das ich in Zukunft in meinen regelmäßigen Tagesablauf integrieren werde.

Also es wird weiter durchgezogen.

Ich merke langsam immer mehr Veränderungen an mir, nicht nur Körperlich, sondern auch Mental. Das heißt ich bin entspannter und gelassener auch wenn es mal stressig ist. Mein Stress Level sinkt und ich fühle mich wohler mit meinem Körper. Ich bin weniger Müde, was meiner Meinung nach wohl auch von der gesünderen Ernährung kommt. Ich Arbeite ja nicht nur an meiner Ernährung, sondern auch an meinen Mindsets. Versuche negative Gedanken und negative Menschen aus meinem Leben zu streichen oder zumindest auf ein Minimum zu reduzieren.

Ich habe mir gedacht ich werde zwischendurch auch mal Updates als Video oder auch als Podcast machen. So könnt Ihr besser den Fortschritt sehen und es ist abwechslungsreicher als nur Text und Bilder. Daher in Zukunft mal Text, mal Videos, Bilder und auch Podcasts.

Also zieht durch euer Timo

  • Gewicht knapp 90 Kg
  • Ernährung eher schlecht als recht. Zuviel Fast Food und Süßigkeiten

Das Ziel:

  • Gewicht ca. 72kg       +/- 1 Kg
  • Weniger Fleich Konsum. Mehr Pflanzliche Kost. Außerdem Weniger Süßigkeiten.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Motivation & Mindsets


23.03.2022

Ich bin nun 3 bis 4 mal die Woche im Fitnessstudio oder gehe Joggen. Um mich jeden Tag 1 Stunde mehr zu bewegen. Dies Ziel habe ich tatsächlich so gut wie immer geschafft. Ich habe einfach mein Sportprogramm dynamisch angepasst. Kleines Beispiel, wenn meine kleine Tochter bei mir ist, habe ich Sie motiviert mit mir morgens Joggen zu gehen. Ich habe einfach ein Spiel daraus gemacht. Wenn es Sonnig war Joggen wir einfach durch den Park von Schatten zu Schatten. Denn meine kleine Tochter soll ja auch Spaß daran haben und die Zeit mit Ihrem Papa genießen.  Da mittlerweile ein wenig Zeit vergangen ist rechts hier neben ein kleines Update was sich bei mir körperlich sowie bei der Ernährung getan hat.

  • Gewicht knapp 85 Kg
  • Ernährung wird langsam aber stetig besser. Fast Food wird immer weniger und Süßigkeiten nur noch gelegentlich. Ich habe mir eine Monsieur Cuisine Maschine gekauft und merke das mir anscheint selber Kochen und nicht zu bestellen mittlerweile immer mehr Spaß macht.
  • Ich esse mittlerweile weit weniger Fleisch und habe auch die ein oder andere Vegane alternative mal ausprobiert. Außerdem lerne ich dadurch das ich mich mit meiner Ernährung auseinandersetze immer mehr Obst und Gemüse kennen, dass ich noch nie vorher gegessen oder gesehen habe.

Das Ziel:

  • Gewicht ca. 72kg       +/- 1 Kg
  • Weniger Fleich Konsum. Mehr Pflanzliche Kost. Außerdem Weniger Süßigkeiten.


29.05.2022

Langsam und stätig komme ich meinem Ziel näher. Das fühlt sich gut an. Mittlerweile koche ich zwar noch nicht jeden Tag selber, aber das muss man ja auch nicht. Es gibt halt auch Tage da ist man einfach nur froh, mal was bestellen zu können und gemütlich den Abend zu Genießen. Ich habe heute meine ersten eigenen Vegetarischen Wraps gemacht, gleich für heute und für den morgigen Tag. Sie schmecken echt Lecker und dazu sind Sie noch Gesund. Ich habe dazu Vollkorn Wraps geholt, diese gefüllt mit Roter Paprika, Artischocken und Pilzen. Dann noch ein wenig Käse rein und ab in den Backofen. Schnell gemacht und allemal gesünder als ne Pizza zu bestellen. Ich mag einfach Rezepte die schnell gehen. Und das gute ist die Kilo purzeln langsam und stätig. Auch wenn ich versuche nicht andauernd auf die Wage zu gehen, denn das es mal so mal so ein wenig Schwankt ist ganz normal. Da ich mittlerweile sehr regelmäßig und fast täglich eine Stunde mehr bewege ob  im Fitnessstudio oder auch beim Joggen ist das Gewicht auf der Wage für mich gar nicht mehr so ausschlaggebend. Denn man sieht die Veränderung  ja auch das Gesicht wird definierter, ja und auch der Hintern wird Knackiger.

  • Gewicht knapp 82 Kg
  • Ernährung wird immer besser. Ich bestelle weniger und tracke mein Essverhalten mit einer App. Außerdem ist es echt interessant die Entwicklung zu  beobachten wieviel ich mich am Tage bewege und wieviel Kilo Kalorien ich so beim Sport verbrauche. Ich tracke dies mit meiner Smartwatch einfach mit. Ob die Angaben 100 Prozentig passen ist mir erst mal egal. Denn ich denke in etwa wird es wohl hinkommen. Und so sieht man auch immer ob man sich in irgendeiner Disziplin ob Bodybuilding oder Joggen verbessert hat. Ich merke zum Beispiel mittlerweile das mein Puls nicht mehr ganz so hoch ist auch wenn ich mein Körper an seine Grenzen bringe. Ich fühle mich wohler in meinem Körper und selbst auf der Arbeit hab ich das Gefühl ich springe die Treppen leichtfüßiger nach oben.

Das Ziel:

  • Gewicht ca. 72kg       +/- 1 Kg
  • Weniger Fleisch Konsum. Mehr Pflanzliche Kost. Außerdem Weniger Süßigkeiten.


06.06.2022

Mein derzeitiger Stand, Ich war heute morgen schon fleißig im Fitness Studio direkt nach dem Aufstehen, hab ein ganz Körper Training absolviert und merke aber immer mehr das es langsam zur Routine wird. Daher werde ich in den nächsten Wochen mein Training umstellen auf 4er Split Training. Dazu arbeite ich an meiner Ausdauer und Koordination mit meinem neuen  Cross Fit Springseil das ich in Zukunft in meinen regelmäßigen Tagesablauf integrieren werde.

Also es wird weiter durchgezogen.

Ich merke langsam immer mehr Veränderungen an mir, nicht nur Körperlich, sondern auch Mental. Das heißt ich bin entspannter und gelassener auch wenn es mal stressig ist. Mein Stress Level sinkt und ich fühle mich wohler mit meinem Körper. Ich bin weniger Müde, was meiner Meinung nach wohl auch von der gesünderen Ernährung kommt. Ich Arbeite ja nicht nur an meiner Ernährung, sondern auch an meinen Mindsets. Versuche negative Gedanken und negative Menschen aus meinem Leben zu streichen oder zumindest auf ein Minimum zu reduzieren.

Ich habe mir gedacht ich werde zwischendurch auch mal Updates als Video oder auch als Podcast machen. So könnt Ihr besser den Fortschritt sehen und es ist abwechslungsreicher als nur Text und Bilder. Daher in Zukunft mal Text, mal Videos, Bilder und auch Podcasts.

Also zieht durch euer Timo


24.06.2022

Ab heute Trainiere ich im Split

Ich habe nun mein Training aufgeteilt in Oberkörper und Unterkörper Training.
Dies wird oft auch als Split Training bezeichnet und nach meinem neuen Plan Trainiere ich nun 4 Tage die Woche.

Die Zeit zwischen dem Fitness Studio versuche ich für Cardio Training wie Joggen und Seilspringen zu nutzen.

Oberkörper
Unterkörper


10.07.2022

Heute gibt es von mir ein kleines Video über meinen derzeitigen Stand, körperliche Probleme beim Training und das man nicht blind dem Gewicht auf seiner Wage vertrauen sollte.

  • Gewicht knapp 81 Kg
  • Ernährung schon viel Gesünder und es kommt immer mehr Routine rein. Kaum noch Fast Food, viel mehr frisch und selbst zubereitet.

Das Ziel:

  • Gewicht ca. 72kg       +/- 1 Kg
  • Weniger Fleich Konsum. Mehr Pflanzliche Kost. Außerdem Weniger Süßigkeiten und Fast Food.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Fitness Update


11.08.2022

Heute mal ein klitzekleines Update über meine Ernährung

Derzeitig bin ich dabei meine Ernährung immer mehr auf Pflanzliche Kost umzustellen. Allerdings möchte ich derzeit noch nicht komplett auf Fleisch verzichten. Und was passt besser dazu, als ein leckerer Salat mit Hänchen Fleisch. Körperlich bin ich nach meiner Verletzung des Arms und der Schulter, noch nicht ganz auskuriert, daher schone ich zur Zeit noch diese Bereiche und konzentriere mich mehr auf eine ausgewogene und Gesunde Ernährung. Ich hoffe das ich bald wieder schmerzfrei bin und dann geht es auch wieder los mit dem regelmäßigen Training. Rückschläge gibt es nun mal immer wieder im Leben, im Sport genau so, wie in allen anderen Bereichen. Es zählt nur was man daraus macht. Die Ziele bleiben trotz alledem die gleichen. Wie ich immer sage. Vielleicht nicht heute, vielleicht nicht morgen aber irgendwann erreiche ich meine Ziele. Und das kann auch ich dir nur mit auf dem Weg geben. Gib nicht auf, verfolge deine Ziele und wenn es mal nicht klappt, dann steh wieder auf und mach weiter. Nur so erreichst du deine Ziele auch.

Derzeitiger Stand:

  • 81kg
  • Fleich Konsum wird weniger. Leckere neue Kulinarische Spezialitäten kommen dazu.

Das Ziel:

  • Gewicht ca. 72kg       +/- 1 Kg
  • Weniger Fleich Konsum. Mehr Pflanzliche Kost. Außerdem Weniger Süßigkeiten und Fast Food.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
Ernährungsupdate (COMING SOON)


xx.xx.2022

Coming Soon